Regionale Wirtschaftsnetze Deutschlands

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

01.09.2018 | 04:16 Uhr

Suning jetzt auf Platz 2 unter den Top 500 nichtstaatlichen Wirtschaftsunternehmen in China

Nanjing, China (ots/PRNewswire) - Suning Holdings Group
("Suning"), eines der führenden Wirtschaftsunternehmen in China,
liegt schon zum dritten Mal in Folge im Jahresbericht ("Bericht") für
die Top 500 nichtstaatlichen Unternehmen der China National
Federation of Industry and Commerce (CNFIC) auf Platz 2. Suning
erreichte diesen 2. Platz im Bericht mit einem jährlichen Umsatz von
557,9 Milliarden CNY (80,8 Milliarden USD). Außerdem belegte das
Unternehmen Platz 1 in der Service-Industrie.

Die Liste der 500 führenden nichtstaatlichen Unternehmen in China
basiert auf dem jährlichen Umsatz. Seit der ersten Ausgabe im Jahr
2010 ist Suning jedes Jahr, schon zum 9. Mal auf der Liste, und sein
jährlicher Umsatz ist in diesem Zeitraum von 117 Milliarden CNY auf
nahezu 557,9 Milliarden CNY angestiegen.

"Unsere stetige hohe Bewertung im Jahresbericht der CNFIC
bestätigt, dass die von Sunings Führungspersonal erarbeitete
Strategie in Einklang mit den allgemeinen wirtschaftlichen Trends in
China sowie in der gesamten Region steht", sagt Zhang Jindong,
Chairman bei Suning Holding Group. "Im Verlauf der letzten 40 Jahre
hat die chinesische Wirtschaft als Vorreiter in der Welt
Bemerkenswertes erreicht. Sunings 28-jähriges Wachstum (vom
Einzelhandel, zur umfassenden Einzelhandelskette, zum intelligenten
Einzelhandel/"Smart Retail") ist von stetig neuen Innovationen
geprägt. Ich bin überzeugt, dass die Smart-Retail-Strategie für
Suning ein neues Kapitel rapider Entwicklung eröffnen wird."

Suning wurde 1990 gegründet ist eines der führenden
Wirtschaftsunternehmen in China. Suning festigte und expandierte von
seinem Hauptbereich Einzelhandel aus sein Kerngeschäft in acht
vertikalen Branchen: Suning.com, Logistik, Finanzdienstleistungen,
Technologie, Immobilien, Medien und Unterhaltung, Sport und
Investment, wobei Suning.com 2017 und 2018 in die Global Fortune
500-Liste aufgenommen wurde.

Sunings wichtigstes Tochterunternehmen, Suning.com, beendete am
18. August seine bisher erfolgreichste Shopping-Werbekampagne und
erhöhte seinen Umsatz in allen Vertriebskanälen im Vergleich zum
Vorjahr um 155 %. Die "Shopping Festival"-Werbekampagne kombinierte
Online- und Offline-Strategien mit bahnbrechenden intelligenten
Einzelhandelskonzepten, und die offizielle Einzelhandels-App von
Suning.com lag neun aufeinanderfolgende Tage lang auf Platz 1 in
Bezug auf Downloads. Zudem erhöhte sich die Anzahl der aktiven Nutzer
um 97 % gegenüber dem Vorjahr.

Suning ist jedoch nicht nur im Einzelhandel erfolgreich, sondern
außerdem ein Vorreiter in den Bereichen Logistik und
Finanzdienstleistungen. Ende Juni dieses Jahres verfügten Suning
Logistics und Tiantian Express über eine Fläche von insgesamt 7,35
Millionen Quadratmetern für Lager und zugehörige Anlagen sowie 23.416
Expressauslieferungslager. Die sozialisierten betrieblichen Erträge
von Suning Logistics (ohne Tiantian Express) stiegen um 118,49 % an.
Die Mitgliederzahl des Zahlungsdienstes von Suning erhöhte sich um 48
% gegenüber dem Vorjahr, und das kumulative Transaktionsvolumen der
Lieferkettenfinanzierung stieg auf 29 %. Nach Angaben des vom Hurun
Research Institute herausgegebenen Greater China Unicorn Index lag
Suning Finance im 2. Quartal 2018 auf Platz 22 auf der Liste von
Unternehmen im Wert von über 30 Milliarden CNY.

Informationen zur Suning Holdings Group

Die Suning Holdings Group (Suning) wurde 1990 gegründet ist eines
der führenden Wirtschaftsunternehmen in China mit zwei
Aktiengesellschaften in China und Japan. Im Jahr 2017 lag Suning auf
Platz 2 unter den Top 500 Unternehmen in Privatbesitz in China mit
einem jährlichen Umsatz von 65,7 Milliarden USD (412,95 Milliarden
CNY). Im Sinne seiner Mission, "Vorreiter für das Ökosystem in allen
Branchen zu sein und eine erstklassige Lebensqualität für alle zu
schaffen" festigte und expandierte Suning sein Kerngeschäft in acht
vertikalen Branchen: Suning.com, Logistik, Finanzdienstleistungen,
Technologie, Immobilien, Medien und Unterhaltung, Sport und
Investment, wobei Suning.com es 2017 und 2018 auf die Global Fortune
500-Liste schaffte.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.suningholdings.com/

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/737814/Suning.jpg



Pressekontakt:
Edd Ross
H+K Strategies (London)
+44-207-973-4470
Edd.Ross@HKstrategies.com

Original-Content von: Suning Holdings Group, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

Booking.com