Regionale Wirtschaftsnetze Deutschlands

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

01.09.2018 | 02:00 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Wegen Dürre - Schlechte Pilzsaison in Sachsen-Anhalt

Halle (ots) - Das trockene Wetter dieses Sommers hat auch
Auswirkungen auf die Pilzbestände in Sachsen-Anhalt. "Die Wälder sind
wie leergefegt", sagte Martin Groß, Vorsitzender des Landesverbandes
der Pilzsachverständigen, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen
Zeitung (Samstagsausgabe). Aufgrund des fehlenden Regens konnten
Champignons und Pfifferlinge nicht gedeihen. Und auch in den
kommenden Monaten ist keine wesentliche Besserung in Sicht. Laut
Wetterexperten bleibt es auch im September und Oktober trocken.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.